Vortrag

1F03: Zentralisierung aller Fachverfahren der Landesforstverwaltung Baden-Württemberg in einer Serverfarm

Inhalt

Praxisbericht über ein abgeschlossenes Projekt, alle Anwendungen einer Fachverwaltung des Landes Baden-Württemberg (Landesforstverwaltung) zu zentralisieren.
Zu den Verfahren gehört eine unternehmensweite ERP-Lösung (Eigenentwicklung), ein Dataware-House auf Basis von Oracle/Cognos/Informatica-Produkten, ein GIS-System auf Basis von ESRI-Produkten, und ein Web-GIS-Auskunftssystem.
Beschreibung der technischen Lösung: ca. 100 HP ProLiant Server, Microsoft Windows 2003 Server mit eigener ADS, CITRIX Presentation Server 4.0 mit zwei Portalen im Verwaltungsnetz und Internet für 2500 Nutzern in der öffentlichen und privaten Forstwirtschaft Baden-Württembergs.
Bericht über praktische Erfahrungen im Betrieb, Kostenübersicht, Vergleich mit dem abgelösten dezentralen System aus 180 zentral verwalteten Dienststellen-LANs (Client-Server).
Einsatz von HP CIM /SIM zur Hardware-Überwachung.

Zielgruppe

Übersicht, Fortgeschrittene

Referent

Harald Arnold, Informatikzentrum Landesverwaltung BW