Vortrag

3A07: Die Microsoft-Plattform und das .NET Ecosystem

Inhalt

Mit dem .NET Framework haben Unternehmen die Möglichkeit zum einen eigene Lösungen entweder komplett neu zu realisieren oder aber auf den bereits existierenden Produkten (Office System, BizTalk Server, etc) aufzusetzen. Von Smart-Clients, Windows-Clients, Web-Clients über das abbilden von Geschäftsprozessen bis hin zur Integration von existierenden Systemen bietet das .NET Framework durch ein vereinheitlichtes Entwicklungsparadigma und Modell einen durchgängigen Lösungsansatz. In diesem Vortrag werden die große Vielfalt der Plattform in Kombination mit den Produkten und dem individuellen Lösungsansatz aufgezeigt. Verschaffen Sie sich einen Überblick über einige mögliche Kombinationsszenarien zur Umsetzung von „Connected Systems“. Sehen Sie selbst, warum Office vom Client zum System geworden ist und wie von Klein-Geräte-Lösungen bis zum Enterprise-Back-End-System verschiedenstes System-Lösungen formuliert werden können.

Zielgruppe

Übersicht, Fortgeschrittene

Referent

Andreas Mauer, TRIA IT-Consulting GmbH