Vortrag

3E03: Aktive Inhalte - Gefahr und Barriere im WWW

Inhalt

Aktive Inhalte sind Bestandteil vieler Webseiten. Neben den Darstellungsmöglichkeiten für Webentwickler bergen aktive Inhalte jedoch auch Gefahren und behindern Nutzer, die nur eingeschränkten Zugriff (z. B. durch körperliche Nachteile) auf Medien haben.
Der Referent stellt die möglichen Gefahren sowie Beschränkungen dar und zeigt Wege auf, dieses zu umgehen.
Die Firma probusiness AG hat im Auftrag des BSI das Modul ŽE-Gouvernment ohne aktive InhalteŽ geschrieben.

Zielgruppe

Übersicht, Anfänger

Referent

Kai Dupke, pro|business AG