Vortrag

3H03: Red Hat Global File System

Inhalt

Ob Fibre Channel oder iSCSI, die Storagevirtualisierung ist ein heißes Eisen. Mit dem Global File System von Red Hat erhalten Sie ein performantes Clusterfilesystem, welches neue Möglichkeiten eröffnet. Das 64-bit Filesystem skaliert in den Terabytebereich und erfordert keinerlei Änderungen an bestehenden Applikationen. Die Architektur und der praktische Einsatz des GFS sind das Thema dieses Vortrags.

Zielgruppe

Referent

Jan Wildeboer, Red Hat GmbH