Vortrag

2L08: Meine ISDN-Telefonanlage reist um die Welt

Inhalt

Im Gegensatz zur Asterisk PBX ist es mit kommerziellen ISDN-Telefonanlagen schwieriger auf diese via IP-Protokoll zuzugreifen bzw. Telefonie-Funktionen zu nutzen. Hier ist man auf den jeweiligen Hersteller angewiesen.
Am Beispiel einer bestehenden Hardwareumgebung (Fritz Box von AVM und ISDN-Anlage von Elmeg) wird die Realisierung eines sicheren Zugangs zu Telefonie-Funktionen der ISDN-Anlage über das Internet beschrieben. Die zusätzlich verwendete Hardware und Software werden vorgestellt und auf Probleme bei der Integration in die bestehende Umgebung

Zielgruppe

Übersicht, Anfänger

Referent

Jens Dümcke, Physik.-Techn. Bundesanstalt