Vortrag

3C03: Haftungsrisiken für IT-Verantwortliche

Inhalt

Das Seminar richtet sich an sämtliche Personen, die im Unternehmen verantwortlich Aufgaben in der IT übernommen haben, insbesondere Systemadministratoren, Geschäftsführung und betriebliche Datenschutzbeauftragte. Es wird aufgezeigt, welche unterschiedlichen Rechtsvorschriften im Bereich der IT einzuhalten sind. In die Betrachtung einbezogen werden vor allem Aspekte der Datensicherheit, des Datenschutzes aber auch weiterer Pflichten z. B. im Zusammenhang mit dem Internetauftritt von Unternehmen. Anhand von typischen Rechtsverstößen in der IT wird dargestellt, welche Haftungsfolgen eintreten können und wer als persönlich Verantwortlicher in Anspruch genommen werden kann.
- Basel 2 & IT-Sicherheit
- Haftung des Arbeitnehmers
- Haftung des Arbeitnehmers gegenüber Dritter
- Haftung des Beamten
- Haftung der Geschäftsleitung

Zielgruppe

Übersicht, Fortgeschrittene

Referent

Gerald Maitschke, Systemhaus Maitschke