Vortrag

3K05: Identity und PKI Management mit Red Hat Directory Server und Certificate

Inhalt

Die Benutzerverwaltung in einer heterogenen Umgebung stellt eine der großen Herausforderungen an eine IT-Landschaft dar. Neben proprietären Lösungen existiert eine bewährte, hochskalierende Lösung, die unter einer Open Source Lizenz zur Verfügung steht: der Red Hat Directory Server. Er basiert auf dem ehemaligen Netscape Directory Server und ist für den produktionskritischen Einsatz in Unternehmen mit höchsten Anforderung wie Multi-Master-Replikation designed. Der Vortrag stellt dar, wie mit dem Red Hat Directory Server eine zentrale Benutzerdatenverwaltung realisiert wird.

Zielgruppe

Referent

NN,