Vortrag

3L01: Skalierbarkeit ohne steigende Kosten - Die Enterprise IT-Plattform bei der Messe München

Inhalt

Die Messe München International (MMI) hat beim Redesign ihrer Webplattform mit Red Hat Linux und dem ATIX com.oonics Diskless Shared-Root Cluster weiter von der Herstellerunabhängigkeit und Flexibilität von Linux profitiert und eine hoch skalierbare Gesamtlösung gewählt. Gleichzeitig konnten die Projekt- und Betriebskosten deutlich reduziert werden.
Der Diskless Shared Root Cluster ist ein Cluster-Filesystem basiertes Single System Image. Durch die konsequente Trennung von Speicher und Server wird eine „On Demand“ Skalierbarkeit ohne steigende Betriebskosten erreicht. Mit Hilfe des integrierten HA-Cluster Dienstes, können Anwendungen im 24x7 Betrieb extrem ausfallsicher gestaltet werden.

Zielgruppe

Übersicht, Anfänger

Referent

Reiner Rottmann, ATIX - Gesellschaft für Informationstechnologie